pflanzen kapseln

Oregano

Kaum unterzukriegen

Der Origano passt fast zu allem! Würzen Sie Ihre Tomatensauce mit ihm und Sie können sich die nächste Italien-Reise sparen: Der Oregano bringt die Sonne Italiens auf Ihren Teller!

  • Erste Ernte nach 1 Monat
  • Biologische Samen
  • Die Kapsel ist biologisch abbaubar
  • Kompatibel mit Lilo und Modulo

5,95 €

  • Auf Lager
    Sie erhalten Ihre(n) Oregano voraussichtlich Freitag bis Montag
  • 464 Hobby-Gärtner
    haben vor kurzen Oregano bei sich zuhause angebaut :)
  • Erfolg garantiert
    Zufriedenheitsgarantie, mehr erfahren.

Beschreibung

Verrat mir mehr über dich, Oregano ?

Oregano trotzt der Kälte, der Trockenheit und ungeschickten Fingern, die ihm einen etwas zu radikalen Schnitt verpassen. Er wächst quasi von alleine! Ist es aber dann soweit und der Oregano kann geerntet werden, wird er im Kochtopf Ihre volle Aufmerksamkeit auf sich ziehen! 

Oregano Kapsel

Informationen zum Anbau

Die Meinung unseres Gärtners

Wir begleiten Sie gerne beim Wachstum Ihrer Pflanzen, laden Sie hierfür die mobile App von Prêt à Pousser herunter. Sie erhalten personalisierte Tipps und Tricks passend zum Entwicklungsstadium Ihrer Schützlinge.

  • Durchschnittliche Keimzeit

    5 bis 10 Tage
  • Lichtexposition

    Sommer (14Std)
  • Erntebeginn

    4 bis 6 Wochen nach der Aussaat
  • Erntezeit

    6 bis 9 Wochen
  • Konservierung

    Blätter trocknen

"Oregano ist eine vieljährige Pflanze. Umgetopft begleitet sie Sie noch länger." — unser Gärtner

Rezept für Oregano

Ideen von unseren Küchenchefs

Vergessen Sie nicht, den Oregano vor der Verwendung zu trocknen. Frisch schmeckt er nämlich bitter. Er ist ein beliebter Gast in Tomatensaucen oder auf Pizza, macht sich aber auch gut auf Bratkartoffeln (etwa mit Artischocken oder Topinambur).

Erfolg garantiert

Wachstumserfolg garantiert!

Erfolg garantiert

Ihr Indoor-Garten bietet alles, was eine schöne und gesunde Pflanze zum Wohlfühlen braucht: Wasser, Licht und Nährstoffe. Sollte eine Kapsel ausnahmsweise nicht so richtig wachsen wollen (das kann manchmal vorkommen, da es sich um lebende Produkte handelt), senden wir Ihnen schnell eine neue Kapsel zu! Weitere Infos finden Sie in unseren FAQ.

Natürlich

Die Samen sind Bio

Agriculture Biologique Produit en France

Wir beziehen unser Saatgut von französischen Produzenten. Unser Saatgut für Kräuter ist Bio-zertifiziert und keimt in einem Gemisch aus Torf und Kokosfaser. Unsere Kapseln werden aus pflanzlichem Kunststoff hergestellt und sind biologisch abbaubar. Ist das Wachstum einmal abgeschlossen, können Sie die Pflanzen umtopfen oder sie samt Kapsel kompostieren.

Système hydroponique

Die Kapsel

Ein innovatives, patentiertes Hydrokultur-System.

Dank unseres patentierten Float®-Designs brauchen Sie nur eins zu tun: Alle zwei bis drei Wochen, wenn der Schwimmer etwas absinkt, Wasser nachfüllen. Die Pflanze schöpft alle natürlichen Mineralsalze, die sie zum Wachstum benötigt, direkt aus dem Wasser (Die Kapsel gibt diese nach und nach in das Wasser ab). Mehr erfahren: die Technologie von Prêt à Pousser.

Fragen / Antworten zu Oregano

Häufige Fragen

Fragen / Antworten

    • Kann ich die Oregano-Blätter auch frisch verwenden?

      Das können Sie gerne tun, die Blätter sind nicht giftig. Frisch schmecken die Oregano-Blätter aber ziemlich bitter. Im getrocknetem Zustand schmecken sie deutlich besser.

    • Mein Oregano lässt auf sich warten und keimt nicht!

      Der Oregano lässt sich oftmals etwas mehr Zeit als seine Nachbarn (bis zu zwei Wochen). Sollte er neben einer schnell wachsenden Sorte wie dem Basilikum stehen, kommt es Ihnen erst recht so vor, als würde der Oregano im Schneckentempo wachsen! Nach zwei Wochen tut sich immer noch nichts? Schicken Sie uns über die App unter „Support" bitte ein Foto, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

    • In der Kapsel sind Algen entstanden!

      Kein Grund zur Sorge, das passiert öfters. Es dauert etwas, bis der Oregano keimt. Das angereicherte Substrat ist der ideale Nährboden für Algen und Schimmelpilze. Sobald die Pflanze anfängt zu keimen, wird sie nach und nach den Algen das Licht verdecken und sie werden ganz von allein verschwinden. Sie haben das Gefühl, der Algenbefall ist einfach zu stark? Schicken Sie uns über die App unter „Support" bitte ein Foto, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Haben Sie noch eine weitere Frage?

Werfen Sie doch einen Blick in unsere FAQ oder nehmen Sie direkt Kontakt mit dem Team von Prêt à Pousser auf:

Support

Kompatibilität

Zum Anbau in unseren Indoor-Gärten

Wir haben für Ihren Aufenthalt auf unserer Webseite köstliche Cookies mit Bio-Basilikum gebacken. Ein leckerer, sicherer und ideal auf Sie zugeschnittener Besuch! Verraten Sie mir bitte das Rezept  oder  Schließen Sie die Nachricht.